weiterführende Informationen

Logo dena
Die Deutsche Energie Agentur - kurz DENA - ist verantwortlich für die Energieeinsparverordnung, die in der neuen Form EnEV 2014 ab 1.5.2014 in Kraft tritt. Sie regelt die Pflicht zur Vorlage eines Energieausweises bei Neubau, Verkauf oder Vermietung eines Gebäudes -> DENA Energieeinsparverordnung
Stacks Image 18
Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle - kurz BAFA - fördert die Energieberatung mit bis zu 50% der Beraterkosten, wenn eine "Vor Ort Beratung" von einem zugelassenen Energieberater durchgeführt wird -> BAFA Energiesparberatung
Stacks Image 178

Die KfW Privatkundenbank fördert energieeffizientes Bauen und Sanieren mit Zuschüssen und günstigen Krediten.
Die Förderprogramme der KfW sind auf die aktuelle Energiesparverordnung EnEV abgestimmt.
Lolo co2online
co2online – ein Netzwerk für den Klimaschutz engagiert sich als gemeinnützige Beratungsgesellschaft für die Reduktion der CO2-Emissionen. Hilfreich ist der liebevoll gemachte
Energiespar-Ratgeber